AUSBILDUNG IM HANDWERK


Ausbildungsbroschüre der Kreishandwerkerschaft Reutlingen


<< "Handwerk - Die Chance für Könner " Infos zu Berufen und Ausbildungsbetrieben



Ausbildungsplätze & Praktika finden


>> Lehrstellenbörse, Praktikumsbörse & Lehrstellenradar 2.0 - Die App für das Smartphone

Zwei Auszubildende im Gespräch am PC in der Ausbildungswerkstatt

Lehrstellenbörse:

>> Für Bewerber
>> Für Betriebe

Praktikabörse:

>> Für Bewerber

Hinweis: Alle hier aufgeführten externen Links (Lehrstellen- & Praktikasuche) führen auf die Seiten der Handwerkskammer Reutlingen.

REGIONEN AKTIV - Land gestaltet Zukunft


Modellregion „Mittlere Schwäbische Alb und Albvorland im Landkreis Reutlingen“

Der Wettbewerb
Das Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft (BMVEL) hat im September 2001 den Wettbewerb „REGIONEN AKTIV – Land gestaltet Zukunft“ ausgeschrieben. In den 18 Gewinneregionen soll nun gezeigt werden, wie die Anforderungen der Bevölkerung an die Landwirtschaft und den ländlichen Raum stärker als bisher berücksichtigt werden können und welche neuen Wege in der ländlichen Entwicklung möglich sind.

Wir sind dabei
Im Landkreis Reutlingen repräsentiert der Verein „PLENUM im Landkreis Reutlingen – REGION AKTIV e.V.“ ein breites regionales Bündnis aus den Bereichen Verbraucherschutz, Land- und Forstwirtschaft, Umweltschutz, Tourismus, Handel, Handwerk und Gewerbe, Kommunen und Gemeinden sowie Bildung und Wissenschaft. Diese „Regionale Partnerschaft“ hat ihre Ziele in einem „Integrierten Regionalen Entwicklungskonzept“ formuliert, das anhand von konkreten Projekten umgesetzt wird.

Unsere Projekte
Für die Region Mittlere Schwäbische Alb konnten für 2002 und 2003 inzwischen 35 Projekte mit den Schwerpunkten „Naturverträgliche Landwirtschaft“, „Umfassender Verbraucherschutz“ und „verantwortungsbewusster, sanfter Tourismus“ auf den Weg gebracht werden. Dafür wurde eine Fördersumme von mehr als 1,2 Millionen Euro bewilligt:

  • Der Listhof in Reutlingen und der ehemalige Bahnhof in Münsingen werden zu einem regionalen Umweltbildungs- bzw. Umweltinformationszentrum ausgebaut.
  • In Metzingen-Glems entsteht, einmalig für die Region, ein Obstbaumuseum mit angeschlossener Kelteranlage und vielen Erlebniselementen.
  • Eine Arbeitsgemeinschaft VerbraucherForum hat eine interaktive Internetplattform erarbeitet und bietet eine Veranstaltungsreihe zu aktuellen Themen des Verbraucherschutz an.
  • Lehrpfade und Besucherlenkungskonzepte verbinden touristische Attraktionen mit Direktvermarktung und Umweltpädagogik.
  • Für landwirtschaftliche Produkte werden z.B. mit einem „Regionalen Regal“ oder der „Albhof-Tour“ neue Absatzwege geschaffen.

    Gemeinsam mit PLENUM (Projekt des Landes zur Erhaltung und Entwicklung von Natur und Umwelt) gibt REGIONEN AKTIV durch diese und zahlreiche weitere Projekte Anstöße für die nachhaltige Entwicklung auf regionaler Ebene. Gemeinsam wollen wir die Chance nutzen, eine verbraucherorientierte, natur- und umweltverträgliche Landwirtschaft voran zu bringen und unsere Kultur- und Naturlandschaft in ihrer traditionellen Vielfalt und Schönheit zu erhalten.


Ausführliche Informationen erhalten sie auf unseren Internetseiten:
>> www.kreis-reutlingen.de

Unsere Anschrift:
REGIONEN AKTIV
Umweltschutzamt
Karlstraße 27
72764 Reutlingen

Telefon: 07121-480 9331
E-Mail: umweltamt@kreis-reutlingen.de



KHS-Startseite      Seitenanfang      Seite drucken